Brunch

heilig.Berlin Brunch. Das Logo zur Veranstaltung. Weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund. An der rechten Bildseite eine stilisierte Tasse.

1. Termin(e)

 

So, 25. NOV 2018 | 10 – 13.30 Uhr

 

2. Ort

im “Vierraumladen” Friedenau, Cranachstraße 46, 12157 Berlin

 

 

3. Die Idee

Ein öffentlicher Brunch zum Genießen und Austauschen.

 

4. Warum noch ein Essensangebot in Berlin?

Auswärts Essen, Leute (aus dem heilig.Berlin Dunstkreis) treffen, ohne Bezahlschranke. Jeder kann etwas einbringen.

 

5. Basis & Bring & Share: Wie dieser Brunch funktioniert.

Eine Essensbasis wird aus dem heilig.Berlin Fördertopf finanziert.

  1. Brötchen
  2. Süße Aufstriche
  3. Nudelsallat
  4. Kaffee und Tee

Jeder ist eingeladen den Brunch noch durch Mitgebrachtes zu bereichern. Am besten mit Voranmeldung bis Mi, 21. November, an Stephan (Kontakt siehe unten).

  1. Hier könnten z.B. Pancakes stehen …

 

6. Anmeldung

Beim Brunch kannst du kostenlos dabei sein. Aber eine Anmeldung ist notwendig, damit dir ein Platz sicher ist und genügend Brötchen dabei sind. Anmeldungen bitte an Stephan (Siehe 8. “Kontakt”).

 

7. Anreise

  1. Die S-Bahnhaltestelle „Friedenau“ (S1) ist ca. 7 Minuten zu Fuß entfernt. (z.B. Mit der Ringbahn -> bis „Schöneberg“, dort umsteigen und eine Haltestelle weiter bis „Friedenau“).
  2. Bushaltestelle Grazer Platz/Beckerstraße (vor allem Linie 187). Ca. 5 Minuten vom “Vierraumladen” entfernt.
  3. Anreise per Auto:  Parkplätze sind rar, aber Parken ist fußläufig möglich.

 

8. Initiator/Koordinator

Stephan Hartmann

Tel.: +49 30 – 239 409 49

Mobil: +49 160 52 191 66

Mail: stephan (at) heilig.berlin

 

 

Einladung für den heilig.Berlin Brunch am 25. November 2018 von 10 bis 13.30 Uhr. Dazu das heilig.Berlin Brunch. Das Logo zur Veranstaltung. Weiße Schrift auf schwarzem Hintergrund. An der rechten Bildseite eine stilisierte Tasse.

 

 

Foto: Stephan Hartmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.